Español

       English
top of page
  

  
Sehr großes, teilbares Baugrundstück für Betroffene des Vulkanausbruchs in bester Lage von Las Norias
Die Flächenangaben unterscheiden sich in Spanien erheblich von den deutschen Begriffen. Um Ihnen den Vergleich zu erleichtern, geben wir so viele Flächenangaben, wie sie uns zur Verfügung gestellt werden. Da es sich bei den verwendeten Begriffen um Übersetzungen handelt, nachfolgende Definition, wie die Flächenangaben auf unserer Website verwendet werden:

Grundfläche: Außenmaß des Gebäudes. Bei mehrgeschossigen Gebäuden ist die Grundfläche die Summe der Grundflächen aller Stockwerke.
Nutzfläche: Grundfläche ohne Mauerstärken plus überdachte Terrassen zur Hälfte gerechnet
Wohnfläche: Innenflächen des Gebäudes ohne Verkehrsflächen (z.B. Flure und Treppen) und Funktionsflächen (z.B. Heizungsraum, Technikraum)
   
Titelbild Objekt T-3073



T-3073
Ort Los Llanos de Aridane
Grundstück 5362 m²
Höhe über NN 340 m
Preis 200.000 Euro Euro
entspricht etwa: 209.700 CHF Schweizer Franken
1.416.140 DKK Dänische Kronen
2.041.440 NOK Norwegische Kronen
2.097.040 SEK Schwedische Kronen
Kaufpreis netto 200.000 €
Grunderwerbsteuer 6,5% 13.000 €
Maklercourtage 3% 6.000 €
I.G.I.C. 390 €
Notargebühr (abhängig von Gemeinde, Lage und Wert) ca. *) 600 €
Umtragung im Grundbuch ca. *) 300 €
Umtragung im Kataster ca. *) 150 €
Kaufpreis brutto 220.440 €
*) ohne Gewähr
Neu  

Das Grundstück befindet sich in einer sehr ruhigen Wohnsiedlung in Las Norias auf nur 340 müNN mit schönem Meerblick. Es ist durch zwei asphaltierte Nebenstraßen, eine oberhalb, die andere unterhalb des Grundstücks auf ganzer Länge erschlossen. An der Grundstücksgrenze liegen Strom- und Stadtwasseranschluß.
Es darf von Personen, die ihren gewöhnlichen Wohnsitz auf La Palma durch den Vulkanausbruch vom September 2021 verloren haben, bebaut und auch in Parzellen von mindestens 500 m², insgesamt also bis zu 10 Baugrundstücke geteilt werden. Auf dem Grundstück dürfen zu Wohnzwecken die Gebäude in maximal gleicher Größe errichtet werden (Wohnhaus, Garage, Lagergebäude, Pool …), die der/die Betroffene verloren hat. Neubauten dürfen allerdings nur eingeschossig gebaut werden und sie müssen sich gestalterisch der Umgebung anpassen, pro Grundstück sind maximal zwei aneinandergebaute Wohnhäuser zulässig.
Ab dem Zeitpunkt, ab dem die Gemeinde Los Llanos de Aridane wieder einen gültigen Flächennutzungsplan hat, ist damit zu rechnen, dass es auch von nicht Betroffenen des Vulkanausbruchs für Wohnzwecke bebaut werden darf.
 Derzeit (Juli 2022) ist das Grundstück durch die Auswirkungen des Vulkanausbruchs vom September 2021 mit PKW nur über Fuencaliente erreichbar, mit Allradfahrzeug kann es 3 mal täglich durch die Baustelle erreicht werden. Die Straßenverbindung zwischen La Laguna und Las Norias wird mit großer Geschwindigkeit wieder hergestellt, die Fertigstellung ist für Herbst 2022 angekündigt.

Lage
In sehr ruhiger Wohnlage von Las Norias auf nur 340 müNN. Entfernung zur nächsten Bushaltestelle ca. 450 m, nach Puerto de Naos mit Sandstrand, vielen Restaurants, Bars und Einkaufsmöglichkeiten (auch Sonntags), ca. 4,5 km, nach Tazacorte mit Marina und Sandstrand ca. 9 km, zur heimlichen Inselhauptstadt Los Llanos de Aridane mit allen Schul- und Einkaufsmöglichkeiten ca. 7 km, zum internationalen Flughafen ca. 30 km und zum nächsten AKW ca. 1.660 km.
Ausstattung
Erschließung/Technik




















line
  Pfeil zurück Zurück   Preis zzgl. Käuferprovision: 3% (Minimum 1.800,- Euro) zuzüglich I.G.I.C.
Alle Angaben beruhen auf Angaben des Verkäufers, der Makler haftet hierfür nicht.

Pfeil rechts Beachten Sie auch unsere allgemeinen Hinweise für Käufer.

  Logo Angel Immobilien SL   Angel Immobilien SL
Plaza de España n° 2
38760 Los Llanos de Aridane
Tel. +34 922 40 16 24 / +34 647 87 28 94 / info@angel-immobilien-sl.com