Tipp des Tages
Tierschutz
Es gibt einige liebenswerte Menschen auf La Palma, die sich aufopferungsvoll um den Tierschutz kümmern. Sie nehmen verwaiste Hunde, Katzen und auch andere Tiere auf, sorgen für deren Impfung, Sterilisation und Gesunderhaltung. Dennoch werden immer noch zu viele Hunde und Katzen ungewollt geboren und verwildern. Wir unterstützen die Tierschutzvereinigungen auf La Palma regelmäßig und würden uns freuen, wenn Sie ebenfalls mithelfen würden. So werden z.B. permanent sogenannte "Flugpaten" gesucht, die solche Hunde und Katzen auf ihrem Heimflug nach Deutschland mitnehmen und dort ihren zukünftigen Herrchen und Frauchen auf dem Flughafen übergeben. Das kostet kein Geld und hilft sehr, diesen armen Wesen ein tierwürdiges Leben zu ermöglichen. Wenn Sie helfen möchten, sprechen Sie uns bitte an, wir stellen gerne die entsprechenden Kontakte her.